Anrechnung Ausbildung

...hier stehen alle die Themen, die in den anderen Foren offtopic sind. :-)
Antworten
nkimmich
Neues Mitglied
Neues Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: 15.11.19 11:37

13.12.19 17:30

Hi,

ich studiere derzeit Wirtschaftsingenieurwesen und bin bei der Planung meiner Module darauf gestoßen, dass sich die Inhalte (z.B. von Fertigungstechnik) stark denen meiner vorherigen Ausbildung (Mechatroniker) ähneln.
Hat jemand von euch eine Anrechnung in irgendeiner Art und Weise bereits vorgenommen? Auf welchem Niveau macht es Sinn eine Anrechnung überhaupt zu beantragen? Wäre super lieb wenn ihr dazu euer Wissen/Erfahrungen teilen könnten. :)

Liebe Grüße

Niklas
Chiclana
Neues Mitglied
Neues Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: 14.09.18 20:15

10.01.20 11:45

Hallo Niklas,

angerechnet werden nur Prüfungs- oder Hochschulleistungen, die über die Ausbildung / Schulabschluss hinaus erbracht werden (Betriebswirt, Fachwirt, Techniker, etc.).
Ich habe nach dem Abi eine Ausbildung mit Zusatzqualifikation gemacht und danach einen Wirtschaftsfachwirt.
Angegeben hatte ich alles, angerechnet wurde nur der Fachwirt (grob die BWL-Module für Wirtschaftsingenieurwesen 4.0).

Viele Grüße,
Claudia
Antworten