MAT22 vom 26.1.2019

...angefangen hat alles mit Zählen, Messen und Berechnen...

MAT22 vom 26.1.2019

Beitragvon DaMa » 26.01.19 17:40

Hallo zusammen,

ich habe heute die Klausur für MAT22 geschrieben.

Folgende Aufgaben waren gegeben.

Detailaufgaben:
1) Lineares Gleichungsystem lösen. ( 4 Gleichungen mit 4 Unbekannten.) ( Wie MK nur andere Werte, Ergebnis war das selbe)
2.) Winkel zwischen 3 Vektoren berechnen. (Wie MK, sogar selbe Winkel)
3.)Polynomdivision Kubische Gleichung. f(x)=x³-5x²-4x+20 (Wie MK nur andere Werte)
3a) Es waren 2 Nullstellen x=5 und x=-5 gegeben. Diese mussten geprüft werden (nur eine war richtig), mit dieser dann die Polynomdivision durchführen und die restlichen Nullstellen berechnen.
4.) E-Funktion e^(2x)-2e^x+1 war gegeben.
4a) Substituierte Gleichung für z:=e^x angeben.
4b) Damit die Nullstellen berechnen.(z=1 und -1 glaub ich)
4c) Durch Rücksubstituieren die Nullstellen der Funktion bestimmen. (Glaube war die selbe Aufgabe wie von der Prüfung vom 15.12.18)

Komplexaufgaben.
B1: Funktion f(x)=(-x²-2x+2)²-1
Auch ähnlich wie in der Musterklausur die Aufgabe B2. Nullstellen durch Substitution bestimmen (Dieser Lösungshinweiß war sogar gegeben.), Typ und Symmetrieeigenschaft der Funktion beschreiben (Funktion nach oben oder unten geöffnet) (Am besten nach der Skizze beantworten, dann seid ihr auf der sicheren Seite :)
Wertetabelle erstellen und Funktion Skizzieren.

B2: Hyberbelfunktion
Hab ich nicht bearbeitet

B3: Komplexe Zahlen
B3.1.: 1 zu 1 wie in der Musterklausur. (Multiplikation, Division, 3.Wurzel, alle in Polarkoordinatenform angeben und in Skizze einzeichnen)

B3.2 Matrizen
a) 4x4 Matrix A gegeben. Damit die Matrix B=A²=A*A berechnen.
b) Determinante von A und B berechnen.
c) 3x3 Matrix C gegeben(Nur mit 1 in der Diagonale) aus dieser Matrix C die Inverse berechnen.

Im großen und ganzen war die Prüfung gut machbar. Mit den ganzen Zusammenfassung hier im Forum kann man sich sehr gut darauf vorbereiten.
Der Casio fx-991de kann auch ich nur weiterempfehlen. Mann kann mit ihm alle Aufgaben überprüfen. Das bringt nochmal ne ganze Menge sicherheit dazu :)

Danke an alle für die Zusammenfassungen hier im Forum

Viel Erfolg wünsch ich allen :)
DaMa
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 10
Registriert: 04.07.18 20:11

Zurück zu Mathematik (inkl. Statistik)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste