VWL20 Klausur 07.10.2017

gesamtwirtschaftliche Zusammenhänge

VWL20 Klausur 07.10.2017

Beitragvon LyLa713 » 07.10.17 14:57

Hallo an alle,

die Klausur fande ich spitze. :)

Bei den Komplexaufgaben konnte man zweimal zwischen Mikroökonomie auswählen und Makroökonomie kam nur etwas in den Detailaufgaben dran.

Detailaufgaben:
1. Home oeconomicus - 4 Merkmale nennen
2. BIP beschreiben und Unterschied nominal und realem BIP erklären plus die Berechnung angeben
3. Kostenfunktion beschreiben, Unterschied zwischen langfristiger und kurzfristiger Kostenfunktion darstellen anhand des Zeithorizonts und der Produktionsmende
4. Nutzentheorie kurz beschreiben und alle 5 Axiome nennen plus kurze Beschreibung

Komplexaufgabe 2 ging um Markt (Milchmarkt)
1. Grenznutzen definieren
2. 1 Gossensche Gesetz erklären
3. 5 Faktoren warum sich die Nachfrage eines Haushaltes verändert und genau erklären (10 P)
4. Aufgabe vollkommener Markt, warum ein Teil der Grenzkostenkurve der Angebotskurve entspricht
5. Skizzieren (0,40€/l) Milch als Marktgleichgewicht, Angebot- und Nachfragekurve einzeichen, wenn der Milchpreis steigt auf 0,50 €/l (Mindestpreis) einzeichen was dann passiert
6. Konsumrente und Produzentenrente erklären und in Nr. 4 einzeichnen
7. Mindespreis: 3 Probleme nennen


Komplexaufgabe (nicht bearbeitet), Ich glaube folgender Inhalt war gefordert:
1. Preis-Absatz Diagramm zeichnen
2. Aufgabe vollkommener Markt, warum ein Teil der Grenzkostenkurve der Angebotskurve entspricht
3. Grenzkosten-Preis-Regel erläutern
4. Kostenfunktion und Marktpreis war gegeben (die bereits in den Studienheften zu finden ist), gewinnmaximale Menge berechnen und dann Gewinn ermitteln
5. Kostenfunktion und Marktpreis gegeben plus Personalkosten 5 € (kp) und dann noch mit 10€(kp) untersuchen und vergleichen

Mehr weiß ich nicht mehr...wenn noch jemand ergänzen möchte.

Vielen Dank an alle, die immer fleißig hier posten...hat mir in der Vorbereitung für VWL sehr geholfen.

LG Lydia
LyLa713
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 22
Registriert: 29.07.16 15:44

Re: VWL20 Klausur 07.10.2017

Beitragvon MinelliJ90 » 18.10.17 08:52

Hallo Leute,

ich sollte ebenfalls VWL20 am 07.10.2017 in Stuttgart schreiben, da ich mich aber im Ausland befinde konnte ich diese am 09.10.2017 am Goethe-Institut in Neapel schreiben.

Ich kann euch sagen, dass wenn ihr diese Klausurfragen in der PDF Datei alle koennt, ihr gut vorbereitet seid.

viewtopic.php?f=16&t=67016&hilit=VWL20

Danke nochmal an alle die sich die Muehe machen und die Klausurfragen reinstellen, das hat mir bisher sehr gut weitergeholfen.

Ich finde es sollte sich jeder einen Ruck geben und sich in diesem Forum anmelden und das gleiche tun.

Das ist naemlich echt schade, wenn sich manche nur die Infos abgreifen und nichts dazubeitragen.


Fuer alle die VWL noch nicht hinter sich haben, wuensche ich viel Glueck!!!
MinelliJ90
Neues Mitglied
Neues Mitglied
 
Beiträge: 2
Registriert: 10.10.17 10:11


Zurück zu Volkswirtschaftslehre

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast