VWL03 - Klausur vom 09.01.2016

gesamtwirtschaftliche Zusammenhänge

VWL03 - Klausur vom 09.01.2016

Beitragvon pfirsichsophie » 09.01.16 12:09

Hallo liebe Mitstudenten,

tolle Fragestellungen heute in der Klausur :) Anscheinend exakt wie in der Klausur im Dezember übrigens.

Detailfragen:

- Erklären Sie die Preiselastizität der Nachfrage. Wann ist die Elastizität größer: langfristig oder kurzfristig?

- Erklären Sie den Begriff des BIP und 2 Gründe, warum es nur beschränkt zur Wohlstandsmessung geeignet ist.

- Definieren Sie externe Effekte. Nennen Sie zwei Möglichkeiten, mit denen der Staat externe Kosten vermindern kann.

- Nennen und beschreiben Sie zwei Säulen der Sozialversicherung

- Was ist ein Markt und was ist das Marktgleichgewicht.

Komplexaufaben:
1. Bananenaufgabe wie in Musterklausur: Theorie der komperativen Vorteile, Berechnung, EU Maßnahmen zum Schutz bestimmter Wirtschaftszweige,...
2. hab ich nicht genau angesehen, hatte mit Geld, Wechselkursen, € - $$ usw. zu tun, glaube ich.
pfirsichsophie
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 15
Registriert: 08.06.15 07:15

Re: VWL03 - Klausur vom 09.01.2016

Beitragvon ElFuxo » 09.04.16 12:49

Hallo zusammen,

ich habe gerade VWL03 (09.04.2016) geschrieben.

Folgende Detailfragen kamen dran:
- Erklären Sie die Preiselastizität der Nachfrage. Wann ist die Elastizität größer: langfristig oder kurzfristig?
- Nennen Sie die antizyklischen Maßnahmen der Regierung bei einem Konjunkturabschwung
- Erklären Sie den Begriff Bruttoinlandsprodukt und warum er nur beschränkt zur Wohlstandsmessung geeignet ist
- Nennen Sie zwei Säulen der Sozialversicherung
- Was ist ein Markt / Marktgleichgewicht?

Die erste Komplexaufgabe war die LKW-Maut (die ich auch gewählt habe):
- Erklären Sie externe Effekte und nennen Sie je ein Beispiel
- Nennen Sie Maßnahmen des Staates gegen externe Kosten
- Wie würde die reine Marktwirtschaft die frei grundwirtschaftlichen Fragen beantworten?
- Welche der drei Fragen wird durch externe Effekte nur unzureichend beantwortet?
- Erklären Sie marktkonforme und nichtmarktkonforme staatliche Maßnahmen und je ein Beispiel
- Diskutieren Sie, inwiefern die LKW-Maut als Mittel zur Reduzierung der Lärmbelästigung und Umweltbelastung geeignet ist

Bei der zweiten Komplexaufgabe mussten die Außenhandelsbilanzen usw. erklärt werden. Habe mich nicht weiter damit befasst.

Ich hoffe die Informationen helfen ein wenig und viel Erfolg!
ElFuxo
Neues Mitglied
Neues Mitglied
 
Beiträge: 4
Registriert: 04.08.15 19:27


Zurück zu Volkswirtschaftslehre

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast