EIT20 vom 02.12.2017

Englisch, Französisch...

EIT20 vom 02.12.2017

Beitragvon Morphus » 04.12.17 13:33

Hallo zusammen,

Klausur war ähnlich aufgebaut wie die Musterklausur. Es gab 8 Aufgaben (keine Komplex), die alle bearbeitet werden mussten. Zeit hat sehr gut ausgereicht.

Detail:

A1. Lückentext und man musste die Verben entweder ins Present Perfect oder Simple Past setzen (10 Punkte)
A2. Es waren antworten gegeben und man musste Fragen dazu bilden (5 Punkte)
A3. Ein Lückentext war vorgegeben. Darunter waren jeweils vier Vocabeln, von denen nur eine Vokabel richtig war und man die richtige unterstreichen sollte (5 Punkte)
A4. Ein Text zum durchlesen.
A4a Danach mussten 5 Fragen mit True or False beantwortet werden. (5 Punkte)
A4b.Danach gab es noch 5 Vokabeln mit multiple choice Auswahl, was das Wort in dem Text-Kontext bedeutet (5 Punkte)
A5. Noch ein Text zum lesen mit nochmals 5 Fragen die mit True/False angekreuzt werden mussten (5 Punkte)
A6. Ein Lückentext über Computer. Darüber waren verschiedene Vokabeln die in die Lücken richtig eingesezt werden mussten. Dabei waren mehr Vokabeln vorgegeben, als tatsächlich in den Lückentext eingesetzt werden mussten. (5 Punkte)
A7. Ein Text über Viren. Darunter waren Vokabeln und man sollte Synonyme aus dem Text finden (5 Punkte)
A8. Eine E-Mail schreiben. Man sollte eine Werbeagentur per Mail kontaktieren, um die eigene Firmenwebseite upzugraden. Man sollte schreiben, weshalb die Homepage aktualisiert werden muss und wie man sich die Aktualisierung vorstellt. Außerdem sollte man nach einem ungefähren Preis fragen. 50 - 100 Wörter zu schreiben (15 Punkte)

Viele Grüße,
Florian
Morphus
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 27
Registriert: 17.08.12 13:56

Zurück zu Fremdsprachen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste