LOG04, 12.11.2012

Personal- und Organisationswesen, Rechnungswesen, Steuern, Revision, Wirtschaftsinformatik, Marketing, Europäische Wirtschaft, Touristik, Verkehrsmanagement

LOG04, 12.11.2012

Beitragvon Floyd » 12.11.12 20:32

Hi,

hier kurz mal was mir zur Klausur noch einfällt. Sehr fair. Zeit war ausreichend.

Detail:
- local und globale Lieferantenauswahl, Single- und Multiple-Sourcing
- Make oder Buy Entscheidung(Kriterien der Entscheidung einordnen was eher neutral ist oder mehr Make oder Buy zugeordnet werden kann)
- jeweils zwei Lagersysteme mit hoher Artikelanzahl, hoher Raumsauslastung und hohen Durchsatz nennen
- Grundgedanken des SCM erläutern und Unterschied zum Begriff Logistik darstellen


Komplex 1:

- ABC- und XYZ-Analyse, Materialportfolio-Analyse erklären und was die Unterteilung für die Disposition bringt
- Deterministische, stochastische und heuristische Bedarfsermittlung erklären
- welches Bestellverfahren gibt es neben den Bestellpunktverfahren noch
- insgesamt Verhältnis von 8 Begriffe erklären (Meldebestand, Wiederbeschaffungszeit etc.) anhand des Verhältnis (z. B. Meldebestand verhält sich zu WBZ folgendermaßen...)


Komplex 2:

- Definition
- 3 Aufgaben der Instandhaltung nennen und kurz erklären
- 3 Strategien der Instandhaltung erklären
- Ersatzteillogistik beim Abnehmer
- Ersatzteillogistik beim Hersteller
- Badewannenkurve zeichnen und erklären


Komplex 3 :

- Technologie (RFID, Barcode, Middleware, 4 Arten des E-Purchasing.....)
Floyd
Forums-Profi
Forums-Profi
 
Beiträge: 91
Registriert: 05.04.09 20:19
Wohnort: Hamburg

Re: LOG04, 12.11.2012

Beitragvon LifeIsLeif » 01.08.17 10:03

Vielen Dank für das Einstellen der Klausur.:-)
LifeIsLeif
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 25
Registriert: 12.06.08 09:50


Zurück zu Studiengang Betriebswirtschaft

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast