FDL44 + FDL45 - Assignments

Finanzdienstleistungsmanagement

FDL44 + FDL45 - Assignments

Beitragvon Queen_B » 31.03.17 16:56

Hey Leute,
Ich habe zu beiden oben genannten Modulen jeweils ein Assignment geschrieben. Eines hab ich grade so mit Note 4 bestanden und beim anderen bin ich durchgefallen. Wobei die Korrektur ein mal 3 und das zweite 5 Wochen gedauert hat und beide vom selben Korrektor begutachtet wurden (beide Ergebnisse kamen zeitgleich).
Ich habe das Gefühl hier nicht fair behandelt worden zu sein. Daher meine Frage in diesem Forum: hat jemand das gleiche Problem / Thema in diesen Modulen?
Ich frage auch , weil ich in allen anderen Assignments bessere Noten hatte.
Es sieht für mich so aus als hätte der Korrektor ein Zeitproblem bekommen und sich die Arbeiten deswegen nicht genau durchgelesen.
Vll ist das noch jemanden passiert? Würde mich freuen wenn jemand antwortet.
Danke und liebe Grüße
Nach all der Zeit? - Immer!
Queen_B
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 13
Registriert: 18.01.17 10:37

Re: FDL44 + FDL45 - Assignments

Beitragvon Matthmax » 16.05.17 16:13

Servus, über was hast du denn in deinen Assignments geschrieben? Oftmals sind die Themen nicht exakt formuliert, weswegen es zu Missverständnissen kommen kann. Mein Tipp schreib immer erst den Prof an, auf was die Arbeit hinauslaufen soll bzw. zum Themenverständnis.

Bin mal gespannt wann mein Assignment korrigiert wird, warte auch schon seit 2 Woche auf das Ergebnis. Habe auch zu FDL 45 ein Assignment verfasst.
Matthmax
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 13
Registriert: 04.01.17 11:51

Re: FDL44 + FDL45 - Assignments

Beitragvon Queen_B » 18.08.17 07:45

Hallo Matthmax,

sorry, hab erst jetzt gesehen, dass du mir geantwortet hast. Ist doof, dass man hier keine "automatische" Info bekommt, wenn auf einen eigenen Eintrag etwas geantwortet wird.
Mir ist aufgefallen, dass die Benotung stark vom Korrektor abhängt. Denn mein nächstes Assignment wurde mit 1,7 benotet (aber es war ein anderer Korrektor zuständig).

Welche Note hattest du dann im FDL45?
Mein Thema war "Gewinnung von Auszubildenden".
Und mir ist aufgefallen, dass die Korrekturzeit auch stark vom Korrektor abhängt.

Schöne Grüße
Nach all der Zeit? - Immer!
Queen_B
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 13
Registriert: 18.01.17 10:37

Re: FDL44 + FDL45 - Assignments

Beitragvon Alice » 18.08.17 09:30

Hi Queen_B,
darf ich fragen, bei welchem Betreuer du diese schlechten Noten erhalten hast, bzw. durchgefallen bist?
Ich habe ein ähnliches Problem. Habe auf mein allerletztes Assignment eine 5 erhalten, dabei lagen alle anderen Assignments immer bei
1, xx . Habe nun mein Zweitversuch abgegeben und hoffe, diesmal bestanden zu haben.
LG Alice
Alice
Forums-Profi
Forums-Profi
 
Beiträge: 50
Registriert: 25.05.13 11:05

Re: FDL44 + FDL45 - Assignments

Beitragvon Queen_B » 19.08.17 14:17

Hi Alice,
Das Assignment wurde von Dr. Marc Jochims bewertet.
Ist das evtl. Der gleiche wie bei dir?

Und ich drück dir natürlich die Daumen das du deinen zweiten Versuch bestehst!

Liebe Grüße
Nach all der Zeit? - Immer!
Queen_B
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 13
Registriert: 18.01.17 10:37


Zurück zu Financial Services Management

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast