ELT20 - Klausur vom 13.01.2018

dem Ingenieur ist nichts zu schwere - er überbrückt die Flüsse und die Meere

ELT20 - Klausur vom 13.01.2018

Beitragvon Mats » 27.01.18 09:27

Moin Leute,

im Anhang findet ihr alles was ich noch von der Klausur weiß. Leider ist es nicht mehr gerade viel, aber besser als nichts :D Vielleicht kann ja noch jemand ergänzen?!

Was ich insgesamt dazu sagen kann:
Bis auf A1 und A3 (und auch die waren abgewandelt), waren alle anderen Aufgaben komplett neu! Weder kamen MK-Aufgaben, noch Aufgaben aus dem Übungsheft dran. Insgesamt also echt nicht so leicht und leider auch nicht vergleichbar mit den Klausuren 2017, in denen anscheinend nur die Detailaufgaben abgewechselt wurden und die Komplexaufgaben komplett von der MK übernommen wurden... :x
Bis auf A1 gab es in jeder Aufgabe einen Schaltkreis für den irgendwas berechnet werden musste - sehr viel davon im Wechselstrombereich mit irgendwelchen R, L und C.
Es kam kein Drehstrom und kein elektrisches Feld dran und es gab auch leider keine Aufgabe in der man nur lustig mit Kirchhoff umrechnen musste (vgl. MK A3). Allerdings konnte man die Knotenregel bei A2 einsetzen (zumindest habe ich das getan :lol:).

Rechnet auf jeden Fall das blöde Übungsheft rauf und runter und nehmt das Online-Tutorium mit (er schränkt die Themen etwas ein). Hoffe das hilft etwas.

Grüße und viel Erfolg!
Dateianhänge
Scan.jpeg
Mats
Neues Mitglied
Neues Mitglied
 
Beiträge: 1
Registriert: 03.07.17 17:11

Zurück zu Ingenieurwissenschaften ( (inkl. Wirtschaftsingenieurwesen)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste