BFG03 Klausur 05.09.20

...planmässig, lückenlos und ordnungsgemäss bitte hier alle Themen zur Buchführung und Bilanzierung posten.
Antworten
Mike77
Neues Mitglied
Neues Mitglied
Beiträge: 6
Registriert: 27.08.08 17:04

07.09.20 17:28

Hallo zusammen,

es waren 2 Detailaufgaben:
A1) Fremdwährung mit 12 Punkten: Es wurde im Juni 2019 ein Auftrag in Fremdwährung angenommen. Die erste Teilzahlung soll Anfang Dezember 2019 sein und dann die Restzahlung im März 2020 mit Abschluss des Auftrags
a) 2 Punkte: wie ist der Vorgang im Juni 2019 buchhalterisch zu bewerten bzw. falls nötig buchen
b) 5 Punkte: Buchung der 1. Teilzahlung und Behandlung am 31.12.19
c) 5 Punkte: Der Kalkulator hat sich verkalkuliert, die Selbstkosten sind deutlich höher als erwartet, was ist zu tun. Glaube hier ging es darum, auf das Thema drohende Verluste aus schwebenden Geschäften einzugehen

A2) 8 Punkte: es mussten 4 Fälle a 2 Punkte bewertet werden, wie die zum GJ-Ende zu behandeln sind: Bebautes Grundstück wird wegen Giftmüll weniger Wert, Wert Grundstück geringer wegen temporärer Immobilienblase, Aktien aufgrund Kurssteigerungen mehr Wert wegen Kurssteigerungen und dann war noch ein vierter Fall, den ich leider nicht mehr zusammenbekomme.

Komplex: hier musste von 2 eine gewählt werden. Beide waren aber sehr ähnlich. Man musste 11 Buchungen durchführen und dann anschließend in die T Konten eintragen inkl. vorbereitender Abschlussbuchungen, Abschlussbuchungen, GuV- und Bilanzerstellung. Hier kamen Buchungen aus allen Bereichen dran... Leasing, Forderungen, Gehaltsbuchung, Umsatzbuchung, Einkauf Rohstoffe, etc.

Alles in allem zeitlich sehr eng.

Ich hoffe es hat gereicht. Allen die es vor sich haben jetzt schon mal viel Erfolg

Gruß
Mike
Antworten