Klausur ITB62 Prozess- und IT-Beratung Produktion und Materi

Algorithmus, Baumdurchlauf, Compiler, Interpreter...; Cobol, Pascal, C/C++, Java & Co.
Antworten
scherrp
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 30
Registriert: 14.11.14 16:44

27.02.17 07:08

Hallo,

habe die erste Klausur im Modul ITB62 Prozess- und IT-Beratung Produktion und Materialwirtschaft geschrieben. Hierbei handelt es sich um ein Wahlpflichtmodul für Wirtschaftsinformatiker.
Prüfung war allgemein sehr fair gestellt und durchaus lösbar. Im vorhinein wurden vom Dozenten die Skripte etwas eingegrenz.
Die Fragen warum, soweit ich es noch zusammen bekomme folgende:

Detailaufgabe:
1. was versteht man unter E- Procurement und welche Möglichkeiten gibt es diese Systeme zu betreiben (war mir nicht ganz klar was sie da als Antwort haben wollten)
2. Erläutern Sie die 5 Ausprägungen von Recycling.
3. Welche Ausbaustufen von E- Procurement gibt es (die 7 Ausbaustufen)
4. weiß ich nicht mehr

Komplex 1:
Strategische Ziele des Einkaufs und Empfehlung --> Musterklausur (Aufzeigen der Paare und Empfehlung abgeben)
Welche Ausbaustufen von E- Procurement gibt es (die 7 Ausbaustufen) und wie ist das Verhältnis von "Nutzungsgrad des Internets" und "Implementierungsaufwand"
Erläutern Sie die 5 Ausprägungen von Recycling. Ist Ihre Empfehlung selbst die Entsorung der Produkte zu übernehmen
3. Frage weiß ich leider nicht mehr

Komplex 2 (Schwerpunkt Materialmanagement)
Ander Formel --> gleiche Aufgabe wie Musterklausur
Welche Ausbaustufen von E- Procurement gibt es (die 7 Ausbaustufen)
mehr fragen hiervon weiß ich leider nicht mehr.
scherrp
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 30
Registriert: 14.11.14 16:44

10.01.18 07:50

Hallo,

anbei mein Assignment zu ITB62 Prozess- und IT-Beratung Produktion und Materialwirtschaft mit dem Thema Logistik und Nachhaltigkeit mit der Note 3.0 bewertet.
Dateianhänge
ITB62__Logistik_Nachhaltigkeit.pdf
(229.37 KiB) 505-mal heruntergeladen
scherrp
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 30
Registriert: 14.11.14 16:44

10.01.18 07:51

Anbei noch meine Zusammenfassung vom Modul, welche ich hauptsächlich gelernt habe.
Dateianhänge
Zusammenfassung.docx
(718.56 KiB) 522-mal heruntergeladen
Michael0102
Neues Mitglied
Neues Mitglied
Beiträge: 5
Registriert: 01.10.17 18:19

20.03.19 17:21

danke
Michael0102
Neues Mitglied
Neues Mitglied
Beiträge: 5
Registriert: 01.10.17 18:19

24.08.19 17:03

Klausur vom 24.08.2019

Detailfragen:
ABC-/XYZ-Analyse
Produktlebenszyklus
Kriterien für Vergleich Lagersysteme erklären
Potentiale von SCM

Komplex 1: nicht durchgelesen, hauptsächlich Skript IBW106

Kompelxaufgabe 2: Anwendungsfall
-Aufgaben Lagerverwaltung und Bestandsführung (ANS Skript)
-Sinn von Wareneingangsbuchungen (ANS Skript)
-Stochastische und Deterministische Bedarfsberechnung erklären
-E-Procurementstufen
-Mobile Business und B2B Anwendungen
Antworten