DBA01 am 19.10.2019

Algorithmus, Baumdurchlauf, Compiler, Interpreter...; Cobol, Pascal, C/C++, Java & Co.
Antworten
eigeh89
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 13
Registriert: 15.04.14 10:48

09.12.19 15:01

Hallo zusammen,
bei dieser Klausur kam dran:

Detailfragen:
-Eigenschaften eines Datenbanksystem detailiert beschreiben.

-E/R-Modell gegeben das man beschreiben musste mit den Fachbegriffen.

-Erklärung, Nutzen und Entstehungsgrund für Data Warehouses.

-Erklärung Transaktionen, was Aufgabenplanung macht und warum sie nötig ist.

Komplexaufgaben: man musste 2 von 3 bearbeiten

-Komplexaufgabe 1 war logische Datenmodellierung durchführen und Normaliesieren (weiß ich nicht mehr genau)

Komplexaufgabe 2:
-Erklären was Aggregationen in einem UML sind und erstellen eines E/R-modells mit einem Text
Hier musste man auf Sub- und Superklassen zurückgreifen, sprich erweitertes E/R Modell

Komplexaufgabe 3:
SQL Befehle schreiben.
Das war die Aufgabe mit dem Zoo.
Hier musste man auf die Spaltenbezeichnungen des Ergebnisses achten. Die waren klein geschrieben, in den Ursprungstabellen aber groß. Das heißt man musste mit Aliasen arbeiten.
Ansonsten sehr viel Join-Abfragen, wenn man die kann, war diese Aufgabe gut zu lösen.

An sich eine faire Klausur. Viel Glück an alle, die es noch vor sich haben. :wink: :D
Antworten