# Romans Modultool für Bachelor-BWL-Studenten #

Erfahrungen im modular aufgebauten Studium
(einschl. einzelner Studienmodule).
Antworten
Roman318
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 36
Registriert: 13.08.14 12:58

16.08.14 14:16

Hallo zusammen,

wie bereits in den Facebookgruppen der AKAD gepostet, auch hier nochmal mein Beitrag für mein zusammengebasteltes Modul-Timeline.
Dabei habe ich die unterschiedlichen Schwerpunkte, die man im Rahmen des Bachelor-Studiengangs belegen kann, mitberücksichtigt.

- Die Gewichtung ist aktuell aus der SPO entnommen. Die Tabellenblätter stehen in Bezug zueinander, d.h. nicht löschen, sonst entfällt die Gewichtung.

- Testat-Module: es spielt keine Rolle welche Zahl ihr für das "Bestehen" eintragt, da diese keine Auswirkung auf die Endnote hat und nicht mitberücksichtigt wird. Eine Zahl (zb: "0") muss aber zumindestens eingetragen werden, da dies mit in die Berechnung des Studienfortschritts geht.

- Die Datei ist nicht schreibgeschützt und Ihr könnt sie selbst noch beliebig erweitern und verändern. Und das Wichtigste, falls Ihr Fehler findet so informiert mich bitte darüber. ;-)

- Die Credit-Points für die jeweiligen Wahlpflichtfächer müssen manuell hinzugefügt od. entfernt werden werden.

- Der Durchschnitt der Teilmodule wird nur durch die Anzahl der Hauptnote der Teilmodule geteilt. Z.B. ergeben (BWL03, BWL33) u. (BWL04, BWL44) jeweils eine Haupt_Modulnote. Das heißt die Summe wird durch Anzahl 2 geteilt und nicht durch 4. Denn die Teilmodule werden mit 0,7 und 0,3 gewichtet und ergeben dann die Hauptnote.

- Die oben berechnete Hauptnote wird dann nochmal für die Endnote gewichtet. Dabei ist mir aufgefallen, dass die schweren Exoten wie Mathematik WIM02 und WIM03 garnicht in die Endnote einfließen, sondern nur als Teilnote für das Hauptmodul gewichtet werden.

- Die Gewichtung könnt Ihr im 2. Tabellenblatt problemlos einsehen.


Wünsche euch viel Spaß dabei!

Beste Grüße
Roman
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Urmeli
Neues Mitglied
Neues Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: 13.11.13 10:52

01.09.14 14:58

Hallo Roman,

tolles Teil. :)
Leider ist die Studienordnung veraltet. Ich hab bereits bei der AKAD dies angemahnt, es gibt eine neuere Version vom 01.07.2013.
Ich hab mir diese noch aus der alten AKAD VH gezogen...

VG
Bachelor of Arts (B.A.) - BWL
SQF23, MAT10, ENB21
WIN20, PER20, MKG20, BWL20, BFG20, MAT20, PER21
VWL20, LPM20, INT20, WIR29, SQF40, STA20, EVW02, STL01, UFU41, WIR28, UFU43, VWL21, CON21, IUF20

Todo:
KLR20, UFU47, INT60, BAPRM, BABWLT
Roman318
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 36
Registriert: 13.08.14 12:58

12.09.14 19:18

Servus,

vielen Dank für das Feedback,... habe die Studienordnung vom neuen Campus runtergeladen und dachte sie wäre aktuelle.
Habe nun ebenfalls die Studienbetreuung angeschrieben mit der Bitte um Zusendung der aktuellen SPO.

Werde das Ganze nach Erhalt natürlich nochmal überarbeiten und erneute uploaden und für alle zur Verfügung stellen.

Beste Grüße
Roman318
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 36
Registriert: 13.08.14 12:58

26.10.14 10:15

Kurzes Update,

meine Studienordnung dort ist nur für mich geltend, da ich Anfang 2013 angefangen hatte.
Bei denen, die etwas später angefangen haben gilt die modulreformierte Studienordnung. Diese müsst Ihr euch ggf. an die Excel Datei anpassen und leicht zusammenbasteln.

LG Roman
Antworten