PAB40 | Projektarbeit | unsere Arbeit

dem Ingenieur ist nichts zu schwere - er überbrückt die Flüsse und die Meere
Antworten
derHirsch
Forums-Profi
Forums-Profi
Beiträge: 146
Registriert: 16.06.15 15:29

31.07.17 12:52

hallo Leutz,
angehängt unser Projekt.
How to do:
-stetiger Dialog mit dem Prof!, dass man sich nicht in die falsche Richtung bewegt :lol:
-zuerst schrieb ein Kommilitone ein Assignment (siehe Anhang)
-dann bauten wir das Assignment in ein Szenario ein
-und luden beides im Campus hoch (Langversion)
-Terminfindung für den mündlichen Teil mit webcam über adobe-connect.
-Vorstellung einer verkürzten .ppt (sieh Anhang) und anschließend Fragen durch Prof an die Gruppe (es konnte JEDER ANTWORTEN, der es wusste!)
-dann gab es sofort die Note (alle die selbe Note!), bei uns war`s ne 1,3 :mrgreen:

ergo: gute Gruppe finden :wink: , bissl reinhängen, Aufwand enorm gering, sicherlich der wenigste Aufwand, um ne Modulnote besser/gleich 2,0 zu erhalten.

Viel Erfolg!
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Nicht vergessen :idea: ! Das hier ist ein Generationenvertrag! Ich helfe Dir - und Du hilfst uns! Nur so kann das funktionieren! :lol: !
ChrisB.
Neues Mitglied
Neues Mitglied
Beiträge: 8
Registriert: 30.01.17 08:24

01.08.17 11:23

Hi derHirsch,

herzlichen Dank für das Hochladen und die Beschreibung des Ablaufs.

Grüße

Chris
Killakullar
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 11
Registriert: 16.06.17 13:36

01.08.17 11:31

Hallo, Hirsch,

vielen Dank für das Hochladen eures Assignments.
Für mich (und ich glaube auch für viele andere) stehen immer wieder viele Fragezeichen in den Augen, wenn man sich mit dem Modul PAB40/60 befasst. Daher verzeih mir die Fragen:

Das 12seitige Assignment ist dein Teil der Arbeit = Grundlagen des Lean....?
Die Kommilitonen haben sich in ihrem Assignment dann mit den anderen Punkten beschäftig, also Schulung des Teams, der Mitarbeiter und dem Einbetten in das Gesamttheme (EInführung von Lean in dem genannten Unternehmen)?

Was meinst du mit einer verkürzten Power Point? Was wäre die lange PPT?

Viele Grüße

Tristan
SQF61 BWL20 VWL41 UFU63 PAB60
GPM60 IKK61 SDH01 AST81
SYD81 PMN01 RER81 SYA81
PEW81
MEWIWT

In Arbeit Abgeschlossen
derHirsch
Forums-Profi
Forums-Profi
Beiträge: 146
Registriert: 16.06.15 15:29

08.08.17 10:29

hi tristan,
wir hatten eine ca. 65-seitige .ppt hochgeladen.
prof rilling hatte das und schaute es (hoffentlich) auch an.
für die telefonkonferenz kürzten wir das auf ca. 35 slides (oder so).
jeder hatte dann noch ca. 4-5 slides + ein bissl was allgemeines..
jeder trug dann nur 4-5 slides vor.
dann stellte rilling noch ein paar fragen an ALLE und jeder der wollte, könnte/dürfte antworten.

sorry der verspäteten antwort
-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Nicht vergessen :idea: ! Das hier ist ein Generationenvertrag! Ich helfe Dir - und Du hilfst uns! Nur so kann das funktionieren! :lol: !
BenX
Neues Mitglied
Neues Mitglied
Beiträge: 4
Registriert: 07.02.19 12:47

18.07.19 12:40

Hallo,

ist aktuell noch jemand an PAB40 oder hat es kürzlich hinter sich gebracht?
Gibt es Vorschläge zur Bearbeitung in MS-Teams? Welches Programm zu Projektmanagement?

Gibt es sonstige Tipps?

Gruß

Ben
Poldi
Neues Mitglied
Neues Mitglied
Beiträge: 6
Registriert: 18.05.18 14:37

13.05.20 14:35

Hey;
hat jemand neue Unterlagen zur Projektarbeit PAB40?
Mittlerweile hat der Lehrbeauftragte sich auch geändert.
Antworten