MBA „General Management“ - Erfahrungen

Die Unternehmen und deren betriebliche Abläufe.

MBA „General Management“ - Erfahrungen

Beitragvon Faktor » 07.09.17 09:10

Hallo Leute,

werde nach dem kommenden Sommer meine Studien an der AKAD wieder aufnehmen und "mastern".
Aus meinen individuellen Anforderungen heraus, habe ich mich für den oben benannten Studiengang (vor-)entschieden.

In der Spezialisierung schwebt mir die Vertiefung "Corporate Governance und Nachhaltigkeit" vor.
Habt ihr Erfahrungen zu diesem Studiengang, respektive diesem Schwerpunkt?

Ja, ich weiß. Das ist eine sehhhr allgemeine Fragestellung. Aber gebt mir einfach alles mit, was euch bewegt.
Z.B. Schwierigkeitsgrad des Lernstoffs, Qualität der Unterlagen, evtl. notwendige Begleitliteratur.

Wie ist eigentlich das Modul "Fallstudienarbeit" zu verstehen, und was ist das Master-Kolleg (UFU80)? Die Beschreibung auf der HP ist da recht mager.

Besten Dank vorab und
LG,
Faktor
Faktor
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 12
Registriert: 05.09.17 09:55

Re: MBA „General Management“ - Erfahrungen

Beitragvon spbealbr » 29.01.18 10:10

Hallo Faktor,

ich habe mich diese Tage für den MBA General Management angemeldet und war gerade etwas irritiert, dass es auf den ersten Blick so wenig Forenaktivitäten zu diesem Studiengang gibt.
Vielleicht muss ich einfach noch vernünftig schauen ;-)

Hast du / sonst jmd. hier diesen MBA ergriffen? Wie sind eure Erfahrungen?

Danke und LG..!
spbealbr
Neues Mitglied
Neues Mitglied
 
Beiträge: 2
Registriert: 28.01.18 21:15

Re: MBA „General Management“ - Erfahrungen

Beitragvon Faktor » 01.02.18 15:23

Hallo spbealbr,

der Schein hat dich wohl nicht getrügt. Ich konnte auch nicht viel dazu finden, außer vielleicht den ein oder anderen Link zu ein Hausarbeit.

Sag mal, für welche Spezialisierung hast du dich denn entschieden? Bei mir wird es, wie bereits beschrieben, "Corporate Governance und Nachhaltigkeit" werden. Allerdings kann ich erst zum Ende des Jahres hin beginnen. Vorher lässt es die Zeit nicht zu.

Wie sehen denn eigentlich die Studienmaterialien derzeit aus? Sind es immer noch die weißen DIN A4-Heftchen mit dem künstlerisch gestalteten bläulich, grünem oder roten (erinnere mich nicht mehr so genau) Querstreifen? Gibt es die mittlerweile auch als pdf?

Und was hat es eigentlich mit dem Masterkolleg auf sich? Was ist das?

BD und VG ;-)
Faktor
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 12
Registriert: 05.09.17 09:55

Re: MBA „General Management“ - Erfahrungen

Beitragvon spbealbr » 07.02.18 16:25

Hallo Faktor,

erst einmal danke für deine Antwort. Ich werde voraussichtlich die Spezialisierung "International Management" wählen, bin mir aber noch nicht 100% sicher.
Ich habe erst vor ein paar Tagen die Bestätigung von Akad erhalten und arbeite mich derzeit ein.

Ich kenne von anderen berufsbegleitend Studierenden, dass sie an ihren Hochschulen große Communities haben inkl. reger Forenkommunikation und Whatsapp-Gruppen.
Ich bin kein Gruppenlerner, aber "Schwarmintelligenz" bringt immer Vorteile, und sei es nur ein "sagt mal, glaubt ihr, XYZ wird in der Prüfung gefragt?" - wenn das so bleibt, finde ich das schon sehr enttäuschend und es ist dann auch ein Nachteil ggü anderen Fernunis. Ich werde dich dbzgl. auf dem Laufenden halten. Ansonsten habe ich einen Job mit ca. 65-70 Std. Wochenarbeitszeit, aktuell hoffe ich, dass der MBA td keine unschaffbare Hürde darstellt, da ich aus meinem Erststudium schon Erfahrung hinsichtlich Organisation und wissenschaftlichem Arbeiten mitbringe. Auch hinsichtlich wöchentl. Workload kann ich gerne in ein paar Wochen meine Erfahrungen posten.

Scheinbar gibts hier echt kaum Leute, die den MBA machen oder aktiv Infos suchen...
LG und bis denne
spbealbr
Neues Mitglied
Neues Mitglied
 
Beiträge: 2
Registriert: 28.01.18 21:15

Re: MBA „General Management“ - Erfahrungen

Beitragvon Faktor » 08.02.18 10:01

Hallo spbealbr,

wohin hat dich denn dein erster Studienabschluss gebracht? Ich meine, zu welchem akademischen Grad. Es gibt da ja die ein oder andere Konstellation.
Ich zum Beispiel bin Dipl.-Kfm. (FH) und erspare mir dadurch die ersten beiden Semester im MBA. Ich hoffe, du wurdest da auch ordentlich beraten.
Faktor
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 12
Registriert: 05.09.17 09:55

Re: MBA „General Management“ - Erfahrungen

Beitragvon Salocin » 04.09.18 20:05

Hallo Faktor und spbealbr.
Ich habe mich auch an der AKAD für den MBA GM eingeschrieben, und bin genau wie ihr - auf der Suche nach Mitstreitern.
Wenn Ihr in der Zwischenzeit nicht noch andere Erfahrungen gemacht habt, sieht es hier tatsächlich leider recht mau aus?

Wie weit seid Ihr denn inzwischen schon?
Bin zwar offiziell bereit seit ein paar Monaten eingeschrieben, habe aber eigentlich erst vor wenigen Wochen begonnen.
Zudem kommt bei mir "erschwerend" hinzu, dass ich vermutlich bis Ende 2019 in Rio lebe, und daher noch schlechter angebunden bin. Gerade deswegen bin ich um jeden Kontakt, jeden Erfahrungsaustausch dankbar.

@Faktor: Die Frage nach den pdf-Dateien wird sich inzwischen ja vermutlich erledigt haben, nehme ich an? ;)
LG,
Nico
Salocin
Neues Mitglied
Neues Mitglied
 
Beiträge: 1
Registriert: 23.07.18 14:06


Zurück zu Betriebswirtschaftslehre

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 4 Gäste

cron