WIR28

Finanzdienstleistungsmanagement
Antworten
Matthmax
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 13
Registriert: 04.01.17 10:51

06.11.17 15:40

Servus, in der WIR28 Klausur am 04.11.2017 kamen folgende Fragen dran,
Detailaufgaben:
1. Der Unterschied zwischen vertraglichen und gesetzlichen Schuldverhältnissen dazu Beispiele nennen.
2. Wie kommt ein Vertrag zustande? Was ist ein Verwaltungsakt?
3. Unterschied zwischen selbstschuldnerirschen und normaler Bürgschaft.
4. Was ist ein Verzug? Unterschied zwischen Schuldner-/Gläubigerverzug.

Komplexaufgaben:
Bei den Komplexaufgaben kamen aus dem roten Buch ( https://www.amazon.de/gp/product/381149 ... UTF8&psc=1 )verschiedene bzw. abgewandelte Fragen dran
1.1 Aufgabe mit falsch gelieferter Ware, es wurde einmal Korn und einmal Wein geliefert. Anstatt doppelkorn wurde einzelkorn mit weniger Prozent und bei den Weinflaschen zu wenig.
1.2 Aufgabe mit Olivenöl aus der Muserklausur nur abgewandelt
1.3 Die Mutter geht mit ihrer Tochter in ein Restaurant und jemand rutscht aus, gefragt wurde nach Schadensersatz. So ähnlich wie Fall 15

2.1 Fall 6 aus dem Buch identisch dran
2.2 Fall 15 abgewandelt, dort ließ jemand einen Fensterabzieher innerhalb eines Vertrages fallen
2.3 Aus der Übungsklausur das geklaute Fahrrad aber auch abgewandelt

Beste Grüße und viel Glück bei der nächsten WIR28 Klausur
Antworten