MAT23 23.06.2017

dem Ingenieur ist nichts zu schwere - er überbrückt die Flüsse und die Meere

MAT23 23.06.2017

Beitragvon ynnorfs » 23.06.18 16:29

Tach zusammen, folgende Aufgaben kamen gerade in der Klausur dran:

A1. f(x)=4x*sin(x^2)
A1.1 1. Ableitung
A1.2 Integral von (glaube) 0 bis (aber sicher) wurzel(pi)

A.2. Unbestimmtes Integral von 4x*e^(2x) –bei der 4 bin ich mir nicht mehr ganz sicher

A.3. -(y/x)^2+(y/x)-1+y'=0 y(1)=0

A.4 Laplace Sprungfunktion - im Intervall [0, 1] = 1, im Intervall [1, 2] = t , t>2 = 0

B.1. war Newton Nullstellenverfahren, nicht gemacht, leider nicht gemerkt
B.1.2 war Taylorpolynom - leider auch nicht gemerkt/gemacht

B.2.1. f(x)=x^2-2x g(x)=-3x^2+6x
Schnittpunkte + Skizze
B2.2. Fläche berechnen
B2.3. Flächenschwerpunkt

B3.1. y''(t)+3y'(t)+2y(t)=t - y(0)=y'(0)=0
Dgl lösen
B3.2. Dgl mit Laplace lösen

An alle die, die Klausur noch schreiben müssen, folgende Seiten waren für mich unerlässlich:

https://www.symbolab.com/solver/exact-d ... calculator - Dgl. Rechner und Laplace transformer, s. linke Seite
https://www.ableitungsrechner.net/
https://www.integralrechner.de/
https://de.numberempire.com/taylorseriesexpansion.php - für taylorpolynome - statt ln -> log eingeben, sonst meckert er

Formelsammlung Papula
Klausur und Übungsaufgaben Papula
Beide mit dem Haupttitel "Mathematik für Ingenieure und Naturwissenschaftler"

Vor allem die Klausuraufgaben habens immens gebracht, dagegen war die Klausur "einfach". Und vom Forum hier die ganzen "Altklausuren". Hoffe für euch, dass das Schema des Klausuraufbaus so erhalten bleibt.


Mfg und viel Glück

ps: falls was falsch sein sollte, bitte korregieren
ynnorfs
Neues Mitglied
Neues Mitglied
 
Beiträge: 1
Registriert: 06.02.18 22:09

Re: MAT23 23.06.2017

Beitragvon strastbuitche » 25.06.18 08:35

Klausursammlung Mat23
von 03 2017 bis 06 2018
Dateianhänge
DOK_MAT23_Klausuren_1703_bis_1806_.pdf
(793.95 KiB) 47-mal heruntergeladen
strastbuitche
Neues Mitglied
Neues Mitglied
 
Beiträge: 1
Registriert: 01.04.18 11:34

Re: MAT23 23.06.2017

Beitragvon derHirsch » 10.07.18 10:04

Hallo Leutz,
die Aafgaben sind das Eine... die Lösungen und Lösungswege das Andere..

Hat das jemand durchgerechnet?
Würde es jemand bitte posten?

Wäre mega.

1000 Dank.

ein röhrender Hirsch.... rööööööööööööööööööhr! :mrgreen:
-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Nicht vergessen :idea: ! Das hier ist ein Generationenvertrag! Ich helfe Dir - und Du hilfst uns! Nur so kann das funktionieren! :lol: !
derHirsch
Forums-Profi
Forums-Profi
 
Beiträge: 102
Registriert: 16.06.15 15:29


Zurück zu Ingenieurwissenschaften ( (inkl. Wirtschaftsingenieurwesen)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron