PMN01 seit 2018

dem Ingenieur ist nichts zu schwere - er überbrückt die Flüsse und die Meere

PMN01 seit 2018

Beitragvon der_pumuggl » 23.06.18 15:46

Hallo zusammen,
heute in der Klausur 23.06.2018 kamen vielen neue Fragen dran. Das lag daran, dass seit 2018 jemand neues die Prüfungen stellt.

Nachfolgende Ordnung könnte falsch sein.

Detail:
1. Entwicklungsmodi: Erneuerung aus den 4 Entwicklungsstufen (Reaktiver Umweltschutz, Punktuelles Umweltmanagement...)
2. BPR allgemein und die 4 „speziellen Worte“
3. Definition Wertketten
4. Ökobilanz ISO14040 und die Vorgehensweise

Komplex 1: die Firma heißt KELLO?? AG und stellt südlich v. Berlin Handys her und will nachhaltiger werden..
1. Herausforderungen eines Unternehmens zur Nachhaltigkeit
2. Nachhaltigkeit in der Beschaffung für 1Jahr + konkrete Vorschläge
3. Definition der ISO14001 (Umweltmanagement) + konkrete Vorschläge
4. ....?
5. Integration Nachhaltigkeit (Prozess- und Ergebnisanforderungen) in Innovationsmanagement


Komplex 2:
Nicht gemacht (Prozessmangement), kann mich an folgendes erinnern:
EFQM
Potters Wertketten


Wird zumindest bei mir ne ganz enge Sache, tendenz nochmal schreiben.
der_pumuggl
Neues Mitglied
Neues Mitglied
 
Beiträge: 2
Registriert: 09.07.16 08:18

Re: PMN01 seit 2018

Beitragvon Darius38 » 23.06.18 16:26

Hallo zusammen,

hier noch eine kleine Ergänzung:

Detailaufgabe 3 war nicht Wertketten sondern Wertschöpfung (definieren, erklären etc.).

Komplex 1 Aufgabe 4 war zum Thema Bechaffungsmanagement. Erklären und Vorschläge für die Tello AG machen.

Fand die Prüfung auch etwas komisch, aber eigentlich noch ok. Habe zwar viele Punkte liegen gelassen an einigen Stellen glaube ich und sie war nicht ganz so wie erwartet aber ich hatte auch nicht das Gefühl vom Prof hinsichtlich der Tipps ausgetrickst worden zu sein. Mal sehen was die Note bringt :? :) :wink:
Studiengang: Master Wirtschaftsingenieurwesen (M. Eng.)
Benutzeravatar
Darius38
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 29
Registriert: 10.02.17 17:25

Re: PMN01 seit 2018

Beitragvon b2ry » 22.09.18 17:22

Klausur PMN01 vom 22.09.18 in HH

Hallo zusammen, anbei meine Erinnerungen zur heutigen Klausur, geschrieben in HH. Gerne ergänzwn oder verbessern. An sich war die Klausur fair mit vielen Aufgaben der letzten Klausuren.

Detailaufgaben:
- CSR und Nachhaltigkeitsmanagement erläutern und Unterschiede herausstellen
- global Compact erläutern
- product lifecycle management erläutern
- warum hat die prozesskostenrechnung in den letzten jahren immer mehr an bedeutung gewonnen?

Komplex (kendrion ag)
- gründe für nachhaltigkeitsmanagement
- stakeholdermanagement für kendrion inkl. Relevanz-matrix
- emas III vs iso 14001 zusätzliche aufgaben, vor- und nachteile
- green it erläutern + maßnahmen für kendrion
- nachhaltige beschaffung: allgemeine aufgaben beschaffung + maßnahmen für kendrion

VG Marcel
Wirtschaftsingenieurwesen - M.Eng.
GPM60 - PMN01 - AST81 - RER81 - IKK61 - SDH01 - SYA81 - SYD81 - PEW81/PRD81/SNW81 - Thesis&Kolloquium

abgeschlossen
Assignment fehlt
Klausur fehlt
Klausur und Assignment fehlen
b2ry
Neues Mitglied
Neues Mitglied
 
Beiträge: 7
Registriert: 06.10.17 21:09


Zurück zu Ingenieurwissenschaften ( (inkl. Wirtschaftsingenieurwesen)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste