MKG20 23.06.2018 (Düsseldorf)

A I D A
Antworten
Masticore
Neues Mitglied
Neues Mitglied
Beiträge: 8
Registriert: 07.05.18 16:18

24.06.18 02:23

Hallo zusammen,

kurzes Gedächtnisprotokoll:

Detailfragen:
Experiment erklären und Feld- und Laborexperiment unterscheiden
4 Funktionen einer Marke erklären
Unterschied Online-Marketing zu traditionellem Marketing erklären
Instrumente der Kreditpolitik und 3 Rabattarten und deren Ziele nennen
Funktionale, zeitliche, hierarchische Abhängigkeiten der Marketinginstrumente erklären

Komplexaufgaben:
1. Unternehmen mit verschiedenen Haar- und Körperpflegeprodukten. Man ist Produktmanager und soll die Programmbreite und -tiefe darstellen, Anteil der Produkte am Umsatz darstellen (Lorenzkurve, ABS-Analyse), Programmstrukturanalysen vornehmen und zur Verpackung Stellung nehmen (2 Funktionen nennen und konkrete Vorschläge machen). Der Rest ist mir entfallen. Diese Aufgabe bestand aus 4 Teilaufgaben, die mir alle sehr umfangreich vorkamen, dafür aber auch jeweils sehr viele Punkte einbrachten.

2. Hersteller von Sanitäranalgen hat 2 Optionen. Erstens: mit anderem Hersteller neue Design-Armatur auf den Markt bringen ("Aquasana"). Zweitens: in den nordamerikanischen Markt eintreten. Hier gab es 8 Teilaufgaben, die ersten 5 bezogen sich auf die erste Option, die anderen 3 auf die zweite. Jede Aufgabe brachte gleich viele Punkte, die Gewichtung war also ausgeglichener als bei der ersten Komplexaufgabe. Deshalb habe ich die zweite gewählt. Aufgaben:

4 Erfolgsfaktoren für die erste Option nennen
Zielgruppe bestimmen
Preiselastizität einschätzen
Wie sollte der Werbeetat festgelegt werden?
Kommen Baumärkte als Absatzkanal in Betracht?
Auf welche Weise können Informationen über den nordamerikanischen Markt beschafft werden?
Bieten sich eher Handelsvertreter oder eigene Außendienstmitarbeiter an?
Sollen Baumärkte oder der Sanitärfachhandel als Absatzkanäle gewählt werden?

Bin jetzt mal gespannt. Dank Forum war die Klausur eigentlich ganz gut schaffbar, hatte aber Zeitprobleme und hätte im Nachhinein hier und da vielleicht lieber eine andere Antwort gegeben, wenn mehr Zeit zum Nachdenken gewesen wäre.
Piginovo
Neues Mitglied
Neues Mitglied
Beiträge: 8
Registriert: 14.02.15 12:23

24.06.18 10:00

Wollte noch einen Zusatz hinzufügen.
Die Detailaufgaben waren exakt die gleichen wie aus der Musterklausur :wink:
und ich habe ebenfalls die 2. Komplex mit der Sanitärfirma genommen und diese war exakt bis auf 2 Fragen die in der Klausur nicht drankamen wieder eine aus der Zusammenfassung mit den 14 am häufigsten gestellten Komplexaufgaben bei der Marketingklausur.

Also IMMER unbedingt die Musterklausuren machen und bei Marketing diese 14 Aufgaben durcharbeiten. Es lohnt sich wirklich !!!! :D :D
Masticore
Neues Mitglied
Neues Mitglied
Beiträge: 8
Registriert: 07.05.18 16:18

24.06.18 10:40

Hey,
wo hast Du denn geschrieben? In DDorf war ich der Einzige (der/die zweite Marketing-Teilnehmer/in) ist nicht erschienen.
Piginovo
Neues Mitglied
Neues Mitglied
Beiträge: 8
Registriert: 14.02.15 12:23

24.06.18 20:13

In Karlsruhe. Sind ja überall die gleichen Klausuren deshalb hab ich jetzt nicht dazu geschrieben wo ich geschrieben habe. :wink:
Masticore
Neues Mitglied
Neues Mitglied
Beiträge: 8
Registriert: 07.05.18 16:18

18.07.18 09:21

Noten sind raus.
Antworten