ANS21 Klausur 20.10.2018, Köln

Algorithmus, Baumdurchlauf, Compiler, Interpreter...; Cobol, Pascal, C/C++, Java & Co.
Antworten
heva
Neues Mitglied
Neues Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: 15.08.18 12:21

21.10.18 20:26

Hallo zusammen,
hier ist das, was ich mir von der Klausur gestern merken konnte.

Detailaufgaben:
1. Gemeinsamkeiten von Geschäftsprozessen nennen und kurz erklären
2. Prozessoptimierung erklären und die Vorteile nennen
3. Wo kommt Anwendungssoftware her, welche Arten gibt es
4. Fünf Kriterienpunkte bei der Auswahl von Officesystemen nennen und erläutern.

Komplex:
1. Geschäftsprozessmodellierung: ARIS-Modell, analog zur Aufgabe in der Probeklausur 2
1.1 Konzept skizzieren, Grundidee beschreiben, Alle Sichten erklären
1.2 Bschreibungsebenen an einem selbstgewählten Beispiel beschreiben

2. X-CIM: nicht näher betrachtet.

3. Betriebliche Anwendungssysteme: Verteilete AWS und Sichtenarchitektur, analog zur Aufgabe in der Probeklausur 2
3.1 Verteilete Systeme erklären, Unterscheidung Client/Server, vier typische Dienste einer Client/Server-Architektur, Verzeichnisdienst detailiert erläutern
3.2 Schichten einer Client/Server-Architektur grafisch darstellen, Nennen und erläutern. Mindestens zwei Vor- und Nachteile nennen

Wenn jemandem noch etwa einfällt, bitte ergänzen.

Viel Erfolg!
Antworten