BWL06 03.11.18

Die Unternehmen und deren betriebliche Abläufe.

BWL06 03.11.18

Beitragvon Tweety84 » 10.11.18 13:58

Hallo Zusammen,

ich versuche mal die Fragen zusammen zu bekommen:

Detail:
Investitionsprozess+ Phasen
intersequenzielle Investitionsplanung
Ist die statische bzw. dynamische Amortisationsrechnung als Kennzahl ausreichend?
Eine Berechnung der Amortisation statisch + dynamisch
fällt mir nicht mehr ein

Komplex I:
Dynamische Verfahren
Die Aufgabe hat mich zunächst komplett verwirrt, da die Aufgabenstellung über eine ganze Seite ging 8O Es war eine alte und eine neue Maschine angegeben sowie zig Angaben zu Preis, kv, Kfix, Nutzungsdauer, Kapazität, Anfangsauszahlung, Preis usw.usw. und dann folgten ca. 10 verschiedene Ereignisse in denen sich die Angaben der Maschine A auf die eine Art entwickeln und die der Maschine B auf eine andere Art. Man sollte zunächst tabellarisch und systematisch die Zahlungsreihen für beide Investitionen angeben. Zu berechnen war dann der Kapitalwert der neuen Investition sowie die Interpretation des Ergebnisses.

Komplex II:
Sensitivitätsanalyse(nicht weiter angeschaut)

Ich kann nicht sagen ob die Klausur schwer war, sie war einfach irgendwie komisch :D Bei dynamischen Verfahren ist man sonst gewohnt alle Verfahren durchzurechnen, aber diese Aufgabe war von der Aufgabenstellung eben komplett anders und deswegen etwas verwirrend. Naja, ich hoffe mal mein Lösungsansatz hat gepasst und wünsche allen die noch schreiben viel Glück!! :wink:
Aktuell in Bearbeitung: BFG02
Korrektur offen:BWL06
Offen: BWL06,BFG02,WIR02,WIR03,ELKO1,EVW01,Projektbericht,Diplom- Arbeit,Kolloqium
Tweety84
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 39
Registriert: 14.08.13 08:35

Zurück zu Betriebswirtschaftslehre

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste