Durchfallquoten bei PHY21

dem Ingenieur ist nichts zu schwere - er überbrückt die Flüsse und die Meere

Durchfallquoten bei PHY21

Beitragvon PBalu » 20.12.18 00:18

Hallo allerseits,
hat sich hier im Forum eventuell schon einmal Jemand mit den immens hohen Durchfallquoten in PHY21 auseinander gesetzt?

Es gab laut Prüfungsergebnissen vom Jahr 2017 einen Notendurchschnitt von 4,6 und ca. 58,3% Durchfallrate.
Habe auch schon eine Quote von einem Jahrgang mit 100% gesehen. Damit steht PHY 21 an der Spitze der "Aussieb"-Module.

PS: Ein Freund von mir Studiert an einer Fachhochschule in Vollzeit und laut seiner Aussage gab es 2 Kommilitonen, welche erst beim 3. Anlauf mit 4,0 abgeschlossen haben.

- Wie sind eure Ergebnisse bei den Klausuren ausgefallen?
- Bzw. in welchen Studiengängen wird PHY21 überhaupt geprüft?
- Hat schon einmal Jemand mit einem Professor an der AKAD darüber gesprochen?

MfG
PBalu
Neues Mitglied
Neues Mitglied
 
Beiträge: 4
Registriert: 10.11.18 13:02

Re: Durchfallquoten bei PHY21

Beitragvon SalverTere » 20.12.18 20:13

Abend,
Das macht ja nicht unbedingt Mut ;-)
Ich hab die noch vor mir - will die Anfang 2019 in Angriff nehmen.
Ich studiere Elektrotechnik.

Wo hast du den die Durchfall Quoten her, würde mich mal für die anderen Module interessieren.

Gruß
Simon
SalverTere
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 14
Registriert: 27.02.18 16:38

Re: Durchfallquoten bei PHY21

Beitragvon @Anker » 28.12.18 12:42

Hallo,

die Prüfungsergebnisse aus dem vorherigen Jahr findest du im Campus unter:

Hilfe & Service --> Services --> Reiter "Erweiterte Hochschulinformationen" --> Punkt "Evaluations- und Prüfungsergebnisse" --> Prüfungsergebnisse 2017 (Technik in deinem Fall)


Gruß
@Anker
Neues Mitglied
Neues Mitglied
 
Beiträge: 2
Registriert: 24.01.18 21:27


Zurück zu Ingenieurwissenschaften ( (inkl. Wirtschaftsingenieurwesen)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast