AST81

dem Ingenieur ist nichts zu schwere - er überbrückt die Flüsse und die Meere
Antworten
LecraM
Neues Mitglied
Neues Mitglied
Beiträge: 9
Registriert: 10.07.18 13:32

29.01.19 16:08

Hallo,
anbei findet ihr einen
Fragenkatalog.docx
Fragenkatalog mit Antworten zu den vergangenen Prüfungen
(754.6 KiB) 108-mal heruntergeladen
mit allen bisher hier in den Foren veröffentlichten Klausurfragen (beantwortet)
Viel Spaß damit
Marbest
Neues Mitglied
Neues Mitglied
Beiträge: 4
Registriert: 04.02.19 14:05

26.02.19 11:29

Vielen Dank für den Fragenkatalog!!

Meint ihr es reicht für eine gute Note, wenn man diesen Fragenkatalog kann und nicht zwingend mehr?
Ich finde den Stoffumfang in AST81 schon sehr übertrieben und solch eine "Eingrenzung" würde sehr viel bringen.
Phl
Neues Mitglied
Neues Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: 14.02.19 13:55

27.02.19 23:35

Ich habe AST im November 2018 als erste Klausur im Master geschrieben und fand es vom Umfang auch extrem.

Der Fragenkatalog wird dir sicherlich zum Bestehen reichen, ich kann mir aber aufgrund des immensen Umfangs nicht vorstellen das du damit eine sehr gut Note erzielen wirst. Das halte ich in AST grundsätzlich für ziemlich schwer.
Natürlich kannst du Glück haben und es kommen wirklich nur diese Fragen dran, du wirst aber damit nicht in die Tiefe gehen können, was bei einer sehr guten Note definitiv verlangt wird.

Versuche dir ein Gesamtbild zu erstellen und alles im Kopf gedanklich zu verknüpfen, so hat es bei mir ganz gut geklappt (auch bei SDH).


Ich drücke dir die Daumen, AST und SDH sind wirklich harte Brocken und (eigentlich zu) viel.
Paulchen34
Neues Mitglied
Neues Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: 24.03.19 08:37

14.04.19 15:30

AST81 Klausur 23.03.2019
Gerne ergänzen, da ich mich auch nicht an alles erinnern konnte.

1.1 Individueller Methodlismus/Nominalismus
1.2 Interpenetration (Schema malen u. erklären was Luhmann darunter versteht). Was bedeutet Selbstreferenz im Bezug auf Kommunikation
1.3 Was ist das Tanaland-Experiment? Nennen Sie 5 der möglichen Strategiefehler im Umgang mit komplexen Systemen.

Komplexaufgabe (AST817)
2.1 ?
2.2 Erklären Sie die zwei Ebenen des Story Telling
2.3 Vergleichen Sie Wissenstandem und Wissenstafette
2.4 Nennen und erklären Sie zwei weitere Instrumente außer Story Telling, Wissenstandem u. Wissenstafette

3 (nicht bearbeitet, AST811)
3.1 Entscheiden ob die folgenden Beispiele (vielleicht 8 Stück?) ein System sind (Bspw. Leeres Vogelnest…)
3.2 Deterministische Systeme
3.4 Was ist ein Modell? Wozu dient es und was ist zu beachten?

4 (AST 813)
4.1 Komplexität der Umwelt/Welt lt. Luhmann und welche Auswirkungen das für die Menschen hat?
4.2 Gehlens irgendwas?
4.3 Beispiel aus Studienheft zu Professor und Student sollte bekannt sein.
Dann erklären anhand des Beispiels die 3 Ebenen der Kommunikation Mitteilung, Information und verstehen
- Was ist die Mitteilung?
- Welche Störungen können auftreten?
- Wie wichtig ist die Glaubwürdigkeit?
- Was bedeutet hierbei Redundanz?
- Muss Kommunikation auf Akzeptanz stoßen?

AST 817 war nicht von Relevanz.

Die Klausur war ziemlich fair wie ich finde und man konnte sie gut schaffen.
Kann Phl nur zustimmen der Schlüssel ist "Versuche dir ein Gesamtbild zu erstellen und alles im Kopf gedanklich zu verknüpfen"

Allen viel Erfolg bei der nächsten anstehenden Prüfung
Antworten