TME03 Klausur vom 11.05.2019

dem Ingenieur ist nichts zu schwere - er überbrückt die Flüsse und die Meere
Antworten
The_Fish
Neues Mitglied
Neues Mitglied
Beiträge: 8
Registriert: 03.04.17 18:04

13.05.19 10:57

Moin,
hier was ich noch weiß, der Allgemeinteil ist mir schwerer gefallen als die Komplexaufgaben:

Bewegung eines Rades mit Speiche als "Zeiger" zu Winkel dazu die abgerollte Strecke in Relation zum Winkel
Koordinate des Mittelpunkts in Abhängigkeit vom Winkel
Vektor der Speiche in Abhängigkeit des Winkels

Massenträgheitsmoment eines langen dünnen Stabs auf integrieren ergab sich zu 1/12 a²m
Konstruktion aus 3 Elementen den Schwerpunkt berechnen:
(A) O
m ||
{S} ||
===== =====
m m

Massenträgheitselement zu A berechnen

Komplexaufgabe 1)
weiß ich nicht mehr....

Komplexaufgabe 2)
wie bei TM-GYM 3.3.3.D
ich glaube minimal abgewandelt.

Komplexaufgabe 3)
wie bei TM-GYM 3.5.F


Wer sich noch an mehr erinnert, bitte ergänzen.

Viel Erfolg
Done:
SQF24; FTE01; BWL20; MAT22;MAT23; PHY20; PRG21;TME01;TME02;ELT20
in Progress:
WST20;TME03
ToDo:
SB502B3;SB503B2;KON20;SB504B5;FTE20;
CPP21;KON23;SB505B7;KON21;THD01;KON22;KLR21;AUT20;REG23;
SB506B4;SQF41;KAM41;TME04;PAB40;EFT03;SB507B2;LPM41;BEMBP
rogerfederer
Neues Mitglied
Neues Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: 24.05.19 21:55

28.05.19 15:33

Hallo zusammen,

hier meine Erinnerungen an die Klausur vom 11.05.2019.
Alle Aufgaben waren so 1:1 im TM-GYM zu finden, jedoch in der Lernphase nicht online...

Detailaufgaben:
1) 3.1.1.D TM-GYM
2) 3.1.2.D TM-GYM

Komplexaufgaben:
3) 3.3.2.E TM-GYM
4) 3.3.3.C TM-GYM
5) 3.5.F TM-GYM

Grüße

rogerfederer
Antworten