Seite 1 von 1

MKG21 am 08.06.19

Verfasst: 10.06.19 00:13
von FabienneA
Detailaufgaben (4 Stück - 20 Punkte):

- Merkmale Online-Marketing nennen und erläutern (4 Punkte)
- Corporate Governance das enge und weite Verständnis erklären und die Instrumente nennen (6 Punkte)
- die vier Kaufverhalten beschreiben (6 Punkte)
- die Kennzahlen "Top paths thru site" und "Hits" bewerten und sagen, ob sie das tatsächliche Interesse der Nutzer an der Website/dem Webauftritt
widerspiegeln (4 Punkte)

Komplexaufgaben (eine von zwei auswählen - jeweils 40 Punkte):

1. kann ich nichts genaues zu sagen, es ging auf jeden Fall um die Gründung einen Unternehmen und eine Stragieentwicklung anhand eines Fallbeispiels,
auf jeden Fall eher "kreativ" gestaltet.

2. Marketingmix und Zielgruppen - Fallbeispiel mit Firma für Uhren und Schmuck
- Kano-Modell erläutern und auf das Fallbeispiel anwenden (10 Punkte)
- Instrumente des Online-Marketing erklären und drei Kriterien zur Messung der Wirksamkeit entwickeln und wieder auf das Fallbeispiel anwenden (12
Punkte)
- Preiselastizität erklären und sagen, wie man sie im Fallbeispiel anwenden könnte (10 Punkte)
- Möglichkeiten der verkaufsfördernden Preisgestaltung nennen und eine Empfehlung für die Firma im Fallbeispiel geben und begründen (8 Punkte)

Re: MKG21 am 08.06.19

Verfasst: 22.06.19 16:19
von PeterHerler77
Hallo alle zusammen,

ich habe am 01.12.2018 die Prüfung "MKG21" geschrieben. Folgendes kam dran:

Detailaufgaben:
1. Merkmale Online-Marketing aufzählen
2. Vorteile langfristiger Kunden- und Geschäftsbeziehungen nennen
3. Produktmanager als Stabstelle und Marketingleitung definieren und Vor- und Nachteile aufzählen
4. Corporate Governance den nahen und weiten Sinn erklären sowie die dazugehörigen Instrumente nennen

Komplexaufgaben:
B. 1 Marketinginstrumente
B 2.1 Produkt- und Programmpolitik näher erläutern
B 2.2 Arten von Kaufverhalten nennen
B 2.3 Kano-Modell erläutern und Begriffe erklären
B 2.4 Verkaufsfördernde Preisgestaltungsmöglichkeiten nennen
B 2.5 Preiselastizität erläutern sowie mögliche Ausprägungen

Re: MKG21 am 08.06.19

Verfasst: 25.06.19 15:33
von Salocin
Hab es zwar selbst (noch) nicht geschrieben, aber von einem Kollegen den (vermutlich) die Fragen des zweiten Teils der Komplexaufgaben vom 08.06.2019 per Nachricht erhalten:

Unternehmensgründung:
1. Erstelle ein Werteprofil für eine Beauty-Firma im Internet mit Bio-Qualität (ausformulieren)
2. Welche Gesellschaftsform ist zu empfehlen und nach welchen Richtlinien (es waren drei Gründer und nennenswerte weitere Angaben)
3. Entwicklung eines Marketingkonzepts für das Produkt.
4. Choice-set erklären und wie weit kann das Marketing im genannten Fall darauf abgestimmt werden...